Liebe Freunde der Kultur,

zuallererst möchten wir unseren Dank aussprechen. Dank für das Strahlen in den Augen des Publikums und das beseelte Lächeln der Künstler. Dies ist für uns immer wieder Motivation ein vielseitiges Programm zusammenzustellen und Unbekanntes aber auch Bewährtes auf unserer Bühne zu präsentieren.
Für das zweite Halbjahr 2018 bieten wir Ihnen wieder ein abwechslungsreiches Programm. Unsere mittlerweile fest etablierte Reihe Jazz im Keller wird mit vier Konzerten fortgeführt. Ein Highlight bildet Attila Vural, der sich seit 2005 ausschließlich der Solo-Gitarre widmet, 6-, 8-, 12- und 14-saitig.
Er ist wieder da, der Kabarettist aus Freiburg Matthias Deutschmann, der mit dem Cello... Wenn in Lahr, dann bei uns, live und unplugged. Außerdem Musikkabarett aus Offenburg und Kabarett mit Musik aus Weimar, weitere Leckerbissen auf unseren Brettern, die den Künstlern die Welt bedeuten.
Außerdem Klassik, Chanson mit Pariser Flair, Swing-Comedy, Psychedelic-Rock sowie Shakespeare als Solotheater. Nur Smarties sind bunter...
Apropos Theater: „Nai, hämmer gsait“ – dieser Slogan der Protestbewegung gegen das geplante AKW Wyhl. Unsere Theaterbühne nimmt sich diesem damals hochbrisanten Thema an. Der Spielleiter Christopher Kern erstellte das Theaterstück nach dem Roman „Rote Sonne, dunkle Nacht“ in Zusammenarbeit mit dem Autor Hans Weide aus Ottenheim.

Wir freuen uns auf Sie im Stiftsschaffneikeller.

ROTE SONNE, DUNKLE NACHT - weitere Aufführungstermine:

17.11.2018 Breisach Spitalkirche - Beginn 19.30 Uhr - Vorverkauf in der Breisach-Touristik Marktplatz 16, Tel. 07667/940155 oder Kartenreservierung per Email: info@kulturkreis-lahr.de

12.12.2018 Offenburg Salmen - Beginn 19.30 Uhr - Vorverkauf im „Weltladen Offenburg“ Lange Straße 19, Mo-Fr 9.30-18 Uhr, Sa 9-16 Uhr Tel. 0781/77224 oder im Büro der Evangelischen Erwachsenenbildung, Poststr. 16, OG Tel: 0781/24018

Bernd Lafrenz - Die lustigen Weiber von Windsor


Samstag, 17. November 2018, 20.00 Uhr - Stiftsschaffneikeller
Mit seinem komödiantischen Temperament sondergleichen und mit einem Feuerwerk an vielfältiger Gestik und Mimik spielt Bernd Lafrenz nun seine 9. Shakespeare Solo Komödie.

»Weitere Informationen

Uli Masuth - Mein Leben als ICH


Samstag, 24. November 2018, 20.00 Uhr - Stiftsschaffneikeller
Wie gut, dass Uli Masuth Meister des rabenschwarzen Humors ist, der natürlich auch die Schwächen des Gutmenschentums bloßlegt und gewaltig gegen den Strich bürsten kann.

»Weitere Informationen