The Desert Jazz Orchestra - A California Breeze

Samstag, 9. Mai 2020
20.00 Uhr - Stiftsschaffneikeller

Mit seinem aktuellen Programm bläst „The Desert Jazz Orchestra“ eine kräftige Brise voll Big Band Jazz der kalifornischen Westküste in den Konzertsaal!

Präsentiert werden Ausschnitte des Schaffens US-amerikanischer Arrangeure und Bands von Los Angeles bis San Franzisco wie etwa Bill Holman, Buddy Rich, Mike Barone oder dem Pacific Mambo Orchestra.

Unter der Leitung von Gary Barone, der als Musiker mit herausragenden  Persönlichkeiten der Jazz- und Rockgeschichte wie etwa Stan Kenton, Maynard Ferguson und Frank Zappa arbeitete, erwarten Sie eine groovende Big Band, außergewöhnliche Solisten und grenzüberschreitende Stilistik von Swing über Latin bis zu Rock und Pop.

Freuen Sie sich auf „The Desert Jazz Orchestra“ mit Musikern aus dem Raum zwischen Offenburg bis Weil am Rhein!

„The Desert Jazz Orchestra“ sind:

Saxophone - Dorothea Ruf, Malte Breuhaus, Harald Amberger, Manuel Hochstein , Simone Losch
Posaunen - Raphael Janz, Mario Rosenfeld, Matthias Wirth, Felix Lang
Trompeten - Andreas Brischle, Robi Rehm, Kai Trimpin, Rüdiger König
Klavier - Stephan Waldmann
Bass - Giorgio Mauro
Schlagzeug - Pascal Haas
Leitung - Gary Barone

 

Eintritt:

Vorverkauf 12, - / 10, - € (Schüler und Studenten)
Abendkasse 14, - / 12, - € (Schüler und Studenten)

Foto by Roswitha Frey

Tickets erhalten Sie bei unseren Vorverkaufsstellen: KulTourBüro Lahr, Musik Eichler, Buchhandlung Schwab, Buchhandlung Rombach

Kategorie: