Zipflo Reinhardt Quartett - Jazzy Christmas

Freitag, 17. Dezember 2021
20.00 Uhr - Stiftsschaffneikeller

Es ist wohl ein Privileg, einen so exzellenten Jazzmusiker wie Zipflo Reinhardt in nächster Nähe zu haben, dessen prominenter Vorfahre Django Reinhardt einst den Jazz nach Europa gebracht hatte.

Wer die musikalische Palette dieses weithin bekannten Musikprofis kennt, weiß, dass es seine Sache nicht ist, nostalgisch in vergangenen musikalischen Mustern zu verweilen. Reinhardt, von diversen zeitgenössischen Jazzschwergewichten inspiriert, hat seine eigene musikalische Form entwickelt sowohl in stilistischer Ausrichtung, als auch in seiner Interpretationsweise. Dies zeigt sich einerseits bei den Jazzstandards, die zu hören sein werden, aber mehr noch bei Reinhardts Eigenkompositionen.

Hier überzeugt Reinhardt mit gefühlsvollen Balladen ebenso, wie mit seinen teils eruptiven Soli, welche von Reinhardts außergewöhnlichen spieltechnischen Fähigkeiten zeugen.

Sehr beachtenswert sind auch die musikalischen Partner aus Frankreich.

So besticht Maiki Adel mit seinen geschmeidig vorgetragenen Gitarrensoli. Ebenso der routinierte Jean-Luc Miotti, mit seinen souveränen Soli am Kontrabass. Ives Gissy, hat sich im Ensemble mit seinem einfühlsamen Stil am Schlagzeug für die Band längst unverzichtbar gemacht.

Zipflo-Reinhardt-Quartett featuring:
Maiki Adell - Gitarre
Jean-Luc Miotti - Kontrabass
Yves Gissy - Schlagzeug

 

Eintritt:

Vorverkauf 12, - / 10, - € (Schüler und Studenten)
Abendkasse 14, - / 12, - € (Schüler und Studenten)

Foto by Herbert Seger

 

Tickets erhalten Sie bei unserer Vorverkaufsstelle KulTourBüro Lahr

Kategorie: